Beregnungsanlage auf dem Hauptplatz installiert

Beregnungsanlage auf dem Hauptplatz installiert

Seit kurzem heißt es am Sportplatz in Neuenkirchen „Wasser marsch“. Das hat nichts damit zu tun, dass der Sportplatz an das Feuerwehrgerätehaus grenzt, sondern bedeutet, dass auf dem Sportplatz in Neuenkirchen eine automatischen Bewässerungsanlage In Betreib gegangen ist. Die Investition konnte nur mit eine erheblichen finanziellen Unterstützung der Stadt gestemmt werden. Dafür möchten wir uns in aller Form bedanken.

Für unsere Platzwarte ist das eine enorme Arbeitserleichterung. Das Verlegen der langen Schläuche und das Justieren der Regner hat ein Ende. Durch deren nimmermüden Einsatz war das Sportgelände auch in heißen Sommermonaten immer in bester Ordnung. Sie können sich jetzt auf andere, ebenso wichtige Aufgaben konzentrieren.

 

Menü schließen