Sportler des Jahres geehrt

Sportler des Jahres geehrt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden drei Persönlichkeiten des Neuenkirchener Sports für besonderes langjähriges Engagement zu Sportler des Jahres geehrt.
Elke Pfeil hat jahrzehntelang den Laufsport in Neuenkirchen geprägt. Als Lauftreffleiterin und Lauftherapeutin hat sie zahllose Aktive im Rahmen von Anfängerkursen für das Laufen begeistert. Für Elke spielten neben sportlichen Inhalten immer auch gesundheitliche Aspekte und individuelle Begleitung und Betreuung eine enorm wichtige Rolle. Aber auch Fahrten zu Laufevents organisierte sie und trug so zu einem positiven „Wirgefühl“ ihrer Läufer bei. Sie überlebte vier Abteilungsleitungen der Gymnastikabteilung. Vor einigen Monaten hat Elke ihre Aufgabe als Verantwortliche des Lauftreffs in jüngere Hände übergeben.
Marcel Schönhoff und Klaus Neuwald sind für unseren Verein und für den Handballsport ein absoluter Glücksfall. Dieses Trainerduo hat unseren Dorfverein erstmalig in die Landesliga geführt. Zahlreiche Zuschauer erleben in spannenden Heimspielen, dass heimische Eigengewächse um Punkte kämpfen. Beide verstehen es ideal, junge Spieler in Mannschaft einzubinden. Klaus sitzt auf der Bank und strahlt Ruhe und Besonnenheit aus. Marcel lenkt das Spiel auf dem Feld mit hohem technischem, spielerischem und körperlichem Einsatz.

Menü schließen